VR Bank Schleswig-Mittelholstein eG

„Gutes gemeinsam in die Zukunft tragen…!“

Aus der Schleswiger Volksbank eG und der Volksbank-Raiffeisenbank im Kreis Rendsburg eG ist die VR Bank Schleswig-Mittelholstein eG geworden.

18. und 19. Juni 2019

Beide Vertreterversammlungen haben der Fusion mit 100% zugestimmt.

15. Oktober 2019

Juristische Fusion ist durch die Eintragung in das Genossenschaftsregister erfolgt.

09. November 2019

Die technische Zusammenführung beider Banken ist erfolgt.

Wichtige Infos & FAQs

Zahlen & Fakten

 

 

Die neue VR Bank Schleswig-Mittelholstein eG betreut in Zukunft über 70.000 Kunden und hat 25.708 Mitglieder.

 

 

    

In dem neuen Kreditinstitut werden 343 Mitarbeiter tätig sein.

18 Auszubildende lernen den Beruf des Bankkaufmanns / der Bankkauffrau und des IT-Systemkaufmanns / der IT-Systemkauffrau.

Die Anzahl der Geschäftsstellen steigt auf insgesamt 19. Das Geschäftsgebiet erstreckt sich von Steinbergkirche im Norden bis Aukrug im Süden.

Die VR Bank Schleswig-Mittelholstein eG wird mit einer Bilanzsumme  von 1,46 Millarden Euro die viertgrößte Genossenschaftsbank in Schleswig-Holstein.

 

 

Das Eigenkapital der VR Bank Schleswig-Mittelholstein eG beträgt zum Zeitpunkt der  vorgesehenen Verschmelzung 163 Millionen Euro. 

 

 

Mehrwerte & Vorteile


Kontakt